Mittwoch, 15. Mai 2013

Ohhh & other Stories... I have a crush on you



OH MEIN GOTT – Warum habe ich so lange gewartet? Erst vor einigen Tagen war ich das erste Mal im in der Berliner & other Stories Filiale – ein neues Ladenkonzept von H&M. Es soll, ähnlich wie COS, hochwertigere Produkte anbieten, aber im Gegensatz zu COS mit Schwerpunkt auf Accessoires und Kosmetik. Leider hatte ich nicht so viel Zeit. Ich musste recht schnell Geschenke für eine Freundin suchen, aber ich war beeindruckt. Die Produkte sind nach Farben, kleinen Themen und Looks sortiert – perfekt zum Stöbern! Ich habe auf dem ersten Blick aus jeder Rubrik ganz wunderfeine Dinge entdeckt.


Das Herz des Stores ist aber die Kosmetik und Pflege Abteilung. Noch mal: OH MEIN GOTT! Es werden unzählige Produkte der Eigenmarke angeboten und noch eine ganz tolle Auswahl von Fremdfirmen. Die Produkte werden liebevoll präsentiert. Man wird nahezu wortwörtlich mit Kusshand dazu eingeladen sich hinzusetzen und die Kosmetika in aller Ruhe zu testen. An jedem Spiegel liegt eine Schminkanleitung zu einem Look mit allen Produkten, die man dazu benötigt, bereit.


An dem Waschbecken kann man die Körperpflege testen. Noch mal: zuuuuu wenig Zeit! Aber die Düfte von Duschgel, Bodylotion und Co schienen natürlich und außergewöhnlich. I’ll be back!


Die Preise bewegen sich im mittleren Preissegment. Wenn einem etwas gefällt, ist es definitiv bezahlbar. Entschieden habe ich mich für ein Duschgel/Bodywash in ‚Frozen Verbena’ für 7€ und Nagellacke in ‚Twill Blue’ (dieser ist für mich selbst <3) und ‚Moire Green’ für jeweils ebenfalls 7€. Ich bin mir sicher auf diesem Blog wird in Zukunft einiges aus dem Hause & other Stories präsentiert und diskutiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen