Donnerstag, 22. August 2013

Glossybox – August 2013


Diesen Monat zeige ich euch den Inhalt meine Glossybox leicht verspätet, weil ich für ein paar Tage in Hamburg war. Davor war ich übrigens in Schweden und deshalb gab es nur wenige Posts auf meinem Blog. Aber das wird sich nun wieder ändern!


MICHAEL O’ROURKE HAIR – Work It Out Detailing Paste (Originalprodukt, 19€)
Solche Finish oder auch Messy Hair Produkte besitze ich schon einige und zwar sehr feine von Alterna und Bumble and Blumble. Deshalb glaube ich nicht, dass mich dieses Produkt vom Hocker haut. Außerdem habe ich die Paste im Internet für deutlich weniger Geld gefunden als Glossybox es im Boxflyer angibt.

KORRES – White Tea Fluid Gel Cleanser (16ml / Wert  1,56€)
Für mich das interessanteste Produkt aus der Box. Es war ebenfalls in der letzten Glossybox Men enthalten. Ich mag Korres sehr gerne und den richtigen Cleanser habe ich noch nicht gefunden, also freue ich mich sehr diesen auszuprobieren.

THE BODY SHOP – 100% Natural Lip Roll-On (Originalprodukt, 4€)
Den Namen halte ich für einen Witz, betrachtet man nämlich die Bodyshop Produkte genau, bemerkt man, dass sie nicht annähernd so natürlich sind, wie sie beworben werden. Nach ein bisschen tüfteln hat das Kügelchen auch tatsächlich Produkt abgegeben. Es trägt sich angenehm auf den Lippen, aber der Geruch ist ebenfalls alles andere als 100% natürlich. Er riecht und scheckt nach dem Capri Eis. Das mag ich persönlich gerne, aber extrem künstliche Gerüche ertrage ich nur ab und an.

JELLY PONG PONG COSMETICS – Eyeshadow & Eyeliner (Originalprodukt, 13€)
Die Marke erkennen einige wieder. Vor einiger Zeit gabs von ihr einen Lip-Pencil in der Glossybox. Hierbei handelt es sich um einen Jumbo Eyeliner ähnlich wie die von Nyx. Er ist schwarz mit leichten grünlichen metallic Schimmer. Ich benutzte solche Produkte nur selten.

BEBE MORE – Beautiful Eyes Verschönernde Augenpflege (Originalprodukt, 4,99€)
Die Augencreme macht einen guten Eindruck. Sie besitzt einen leichten perligen Schimmer und ich bin gespannt was oder ob er was unter den Augen bewirkt, da man ja eigentlich Glanz um die Augen vermeiden sollte. Ich mag mein Douglas Augengel so sehr, dass ich mir nicht sicher bin, ob dieses Produkt mithalten kann.

Das macht einen Gesamtwert von 42,55€.



Was hattet ihr in der Box?


Kommentare:

  1. Anstatt der Haarpaste und dem Lip-Roll-on hatte ich noch eine Sonnencreme von Sol de Janeiro und ein Dreierpack Haargummis (in diesem Schlüsselband Look).
    Bin eigentlich ganz zufrieden mit meiner Box :)

    Achso: in der bebe Augencreme ist Silikonöl und Ci 1720 (ein Farbstoff der auch in Haarfärbemitteln ist) der ist wohl im verdacht die Leber anzugreifen und Krebserregend zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein umfangreiche Antwort und vor allem für die Infos über die Augencreme. Das werde ich mir auch noch mal genauer anschauen!

      x m

      Löschen