Samstag, 5. Oktober 2013

Film Empfehlung: Der Schaum der Tage




Heute möchte ich euch einen Film ans Herz legen. Dabei handelt es sich um den Schaum der Tage von Michel Gondry. Er ist diese Woche ins Kino gekommen und ich habe ihn mir gleich am ersten Tag angeschaut. Denn ich bin ein riesen Fan von Michel Gondry.  Sein Film Science Of Sleep zählt zu meinen absoluten Lieblingsfilmen (dürfte ich nur einen nennen, wäre es wahrscheinlich dieser). Ich liebe einfach alles an Science Of Sleep und könnte viel länger von dem Film schwärmen als er dauert. Als ich den Trailer von Der Schaum der Tage gesehen habe, wusste ich dass er ihm ebenbürtig sein wird.

Als ich im Kino saß war ich in den ersten 20 Minuten des Films doch nicht mehr so überzeugt. Alles war sehr bunt und sehr over the top und mir fehlte das ‚Echte’. Dazu muss ich aber sagen, dass ich den Film leider nur in Deutscher Synchronisation gucken konnte, weil der Originalton Französisch ist und mein Französisch dafür nicht gut genug. Filme mit Synchronisation finde ich fast immer gekünstelt und wenig authentisch. Doch sobald die Geschichte einem die Chance gab mit den Charakteren zu fühlen (für mich ab dem Besuch im Eisstadion) war ich vollkommen im Film eingesunken.



Viele Sachen, die ich bemerkenswert finde, kann ich leider nicht nennen, ohne zu viel zu verraten, wenigstens aber zwei Dinge. Ich finde es sehr sehr schön, dass Michel Gondry eine kleine Rolle im Film spielt (japp, nicht nur ein Cameo Auftritt, eine richtige Rolle – er wird aber nicht im Abspann genannt). Auch sein Bruder und sein Sohn kommen vor. Besonders gut gefällt mir auch die Musik. Sie ist der von Science Of Sleep sehr ähnlich und wird auch ähnlich eingesetzt um nicht zu sagen fast genau so. Auch Duke Ellington ist wieder ein Teil der Musik und Geschichte. Aber Stopp- es geht viel zu sehr ins Detail. Ich hoffe ich kann euch Lust auf den Film machen und freue mich unendlich wenn ihr euch den anschaut. Hier unten findet ihr den Trailer. Gerne hätte ich euch auch den wundervollen Titel Thesen Temperamente Beitrag zu Schaum der Tage hinzugefügt, aber diese Sendung ist leider nicht in der Mediathek oder bei Youtube. Dort habe ich auch erfahren, dass der Film auf einem Buch basiert (die Idee zu Science of Sleep stammt von Michel Gondry) was ich nun unbedingt lesen möchte.



Was ich ganz vergessen habe. Versuche nicht alle Bilder zu verstehen oder zu Interpretieren. Lasss Sie einfach auf dich wirken. Falls du den Film dann angeschaut hast, sag mir Bescheid und wir treffen uns auf einen Kaffee und plaudern stundenlang über alles Wundervolle was Michel Gondry geschaffen hat.
       

Kommentare:

  1. Der Film steht auch auf meiner "noch gucken"-Liste. Ich mag französische Filme gernell sehr gerne, weil ich finde, dass der künstlerische Aspekt sichtbarer ist!
    Science Of Sleep kenn ich übrigens garnicht und schreib es mir gleich mal auf :D :)
    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Französisch Sache ist auf jeden Fall auch noch ein Argument für den Film ;)
      Auf jeden Fall auch gucken! Der ist soooo toll!

      x m

      Löschen
  2. Oh Gott, ich liebe es wie du Filme beschreibst! Diesen Film muss ich unbedingt schauen, doch leider wird dieser wunderbare Film in meiner Studienstadt nicht gezeigt :'(

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Wie gemeiiiiin!!! Hoffentlich kommt er schnell auf DVD raus.

      x m

      Löschen